Depression

Viele von uns kennen die Tage, an denen man sich lustlos oder traurig fühlt. Aber wenn diese Gefühle sich verstärken und diese Leere und Schwere über längere Zeit anhalten, wird es immer schwieriger die alltäglichen Dinge zu erledigen und die Lebensqualität verringert sich enorm. Dies sind Anzeichen für eine Depression. Manchmal ist der Auslöser bekannt (Trennung, Arbeitslosigkeit, Verlust usw.) und manchmal trifft es einen "aus heiterem Himmel". Der Auslöser einer Depression ist aber meist nicht die wirkliche Ursache, diese liegt oft viel tiefer und geht zurück in die Kinder- und Jugendjahre.

Mit Hilfe der Hypnose- oder der Gesprächstherapie gehen wir den Weg zurück über die Situation, die die Depression für Dich spürbar ausgelöst hat, bis hin zur Situation in Deinem Unterbewusstsein, die den Grundstein für diese Krankheit gesetzt hat. Dies kann eine ganz unscheinbare Situation Deiner Vergangenheit sein, die sich verstärkt hat oder aber auch ein einschneidendes Erlebnis.

Ganz entspannt in Hypnose oder während des achtsamen klärenden Gesprächs wirst Du erkennen und verstehen und wirst Dich selbst aus diesem Gefängnis der Leere und Schwere befreien. Mit der Kraft deines Unterbewusstseins, deiner Erinnerungen und deiner Vorstellungskraft wirst Du in die jetzige Situation einwirken und Dir eine Zukunft voller Kraft und motivierender Freude aufbauen.

Meine Therapien stärken die Selbsterkennungs- und Selbstheilungskräfte und sollen nicht den Besuch beim Arzt, noch dessen Diagnostik oder Behandlung ersetzen.

zurück