Was ist Hypnose?

Das Wort "Hypnose" steht bei vielen Menschen auch heute noch in Verbindung mit Willenlosigkeit und Manipulation. Hypnose hat aber nicht im Geringsten damit zu tun, sondern ist ein ganz natürlicher Zustand der konzentrierten Tiefenentspannung, wobei eine gute Verbindung zum eigenen Unter- und Überbewusstsein besteht. Es ist derselbe Bewusstseinszustand, wie beim Lesen eines Buches, wenn wir nichts mehr wahrnehmen rund um uns oder wenn ein Kind, im Lego-Spiel versunken, das Rufen der Mutter nicht hört.

Während Du Dich auf diese innere Reise begibst, wo sich Dein Fokus auf Deine innere Welt der Gedanken und Gefühle ausrichtet, tritt die äussere Welt in den Hintergrund. Der rationale Verstand und Dein Körper können entspannen und doch bist Du ganz wach und aufmerksam. Du kannst alles hören und fühlen und kannst ganz normal mit mir sprechen.

Eigentlich ganz einfach:

Du gehst in Hypnose - auf Deine innere Reise
weil Du Dich sicher fühlst mit mir als Begleitung,
weil Du Dir die Veränderung erlaubst und weil Du Dich dafür entscheidest...


Hier findest Du Infos über: